Brennservice

Ich brenn deine Kunstwerke

Mein Service für Dich

Du töpferst zu Hause und hast selbst keinen Ofen?

Aus Ton getöpferte Keramik muss 2 mal gebrannt werden, um widerstands- und gebrauchsfähig zu sein. 

Gerne kannst du deine Kunstwerke bei mir in der Werkstatt vorbeibringen und ich brenn sie für dich.

Töpfer deine Werke mit geeignetem Ton und lass diese bitte ausgiebig trocknen (mindestens 1 – 2 Wochen)

Nach der Trocknung kannst du deine Kunstwerke zu mir in die Werkstatt bringen.

Dort werden sie zum ersten Mal, beim sogenannten Schrühbrand bei 950 °C, gebrannt.

Du bekommst eine Info, sobald du deine Keramik nach dem Schrühbrand abholen kannst.

Dies dauert circa 2 – 3 Wochen.

Bei dir zu Haus glasierst du deine Keramik und bringst alles wieder zu mir, wo sie zum zweiten Mal gebrannt wird.

Dies geschieht beim sogenannten Glasurbrand bei 1250 °C.

Auch hier bekommst du eine Info, sobald deine Kunstwerke abgeholt werden können.

Bitte rechne auch hier mit circa 2 – 3 Wochen.

DAS GILT ES UNBEDINGT ZU BEACHTEN

Damit beim Brennvorgang alles klappt und es keine „bösen“ Überraschungen gibt, beachte bitte die folgenden Punkte, bevor du deine Keramik zu mir in die Werkstatt bringst!

  • Eindeutige Kennzeichnung (Name/Logo) auf jedem Teil notwendig. Bitte einritzen/stempeln, Stiftmarkierungen verbrennen! Diese ist auch notwendig, selbst wenn du die gesamte Ofenkapazität buchst.
  • Glasierte (noch ungebrannte) Keramik muss auf den Stellflächen frei von Glasur sein! Außerdem muss am Rand mindestens 1 cm zum Boden unglasiert sein, für den Fall, dass die Glasur im Brand runterläuft (die Glasur würde sonst auf der Brennplatte festbrennen und dein Stück kaputt gehen).
  • Generall kann keine Garantie für ein einwandfreies Brandergebnis übernommen werden. Bei Beschädigungen (Brüche, Risse, etc.) der Ware oder Nichtgefallen des Endergebnisses ist der Rechnungsbetrag trotzdem zur Zahlung fällig.

Sollte die abgelieferte Keramik nicht beschriftet oder unsauber glasiert sein, kann die Keramik nicht angenommen werden.

Sollen große Kunstwerke, viele Teller oder sperrige Werke, die den gesamten Platz im Ofen in Anspruch nehmen, gebrannt werden, so muss der gesamte Ofen gebucht werden.

Preisliste und Bezahlung

Schrühbrand

1. Brand ( 950 °C )

6,00 €

Preis je kg (Gewicht nach Schrühbrand)

mindestens jedoch 10,00 € (pro Brand)

gesamte Ofenkapazität für 40,00 € buchbar

Glasurbrand

2. Brand ( 1250 °C )

10,00 €

Preis je kg (Gewicht nach Schrühbrand)

mindestens jedoch 12,00 € (pro Brand)

gesamte Ofenkapazität für 50,00 € buchbar

 

Den fälligen Zahlungsbetrag berechne ich nach jedem Brennvorgang.

Die Bezahlung erfolgt dann, aber komplett, nach dem Glasurbrand bei Abholung der Ware in bar oder mit PayPal.